DIGITAL JETZT Förderung

Für alle KMUs gibt es die Möglichkeit ab dem 7. September 2020 die Förderung "Digital Jetzt" vom BMWi zu beantragen

Dass die Digitalisierung im eigenen Unternehmen wichtiger denn je ist, wissen wir nicht erst seit gestern. Darum gibt es jetzt ordentlich Zuschuss für kleine und mittelständische Unternehmen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Wir das Team der MS Agentur können dich bei der Umsetzung der Digitalisierung in deinem Unternehmen unterstützen. Wir sind spezialisiert auf Webseiten und Online Shops, die technisch hochwertig performen, um die Online Marketing Maßnahmen, wie SEA, SEO, Social Media Advertising optimal nutzen zu können. Ebenso sind wir fokussiert auf die digitale Produktentwicklung bei der individuelle Anwendungen einen Mehrwert für dein Unternehmen, deine Mitarbeiter und deine Kunden bietet.

Wieso sollte ich mein Unternehmen digitalsieren?

Weil eh schon zu viel Zeit verstrichen ist, und dein Unternehmen noch nicht digital fit ist!

Baue jetzt dein digitales Geschäftsmodell auf

Du siehst enormes Potenzial deine Firma digital zu transformieren. Digitale Geschäftsmodelle gehen über den Online-Shop auch weit hinaus.

Sei es eine digitale Plattform oder eine Software als digitalen Service. Jegliche digitale Anwendung kann dir ein neues Geschäftsmodell für dein Unternehmen aufzeigen

Wir helfen dir bei der Definition und der Umsetzung des richtigen Modells.


Digitalisiere deine internen Prozesse

Für jeden Anwendungsfall gibt es vielzählige Standard Software Lösungen auf dem Markt. Unser Team hilft dir dabei die richtigen Lösungen für deine internen Prozesse zu finden damit sie zu deinen Unternehmensanforderungen passen.

  • digitalisiere den Vertrieb und investiere in dein Online Marketing
  • digitalisiere dein Kundenmanagement und binde deine Kunden über digitale Lösungen an dich und dein Unternehmen
  • digitalisiere die Kundenkommunikation
  • uvm.

Wir analysieren deine Unternehmensprozesse und konzipieren eine Lösung, die für deine Unternehmensanforderungen sinnvoll ist.

Mach's wie Pia, Ingo und Olli & starte jetzt digital mit deinem Unternehmen durch!

Wenn nicht jetzt? Wann dann?

Was wird gefördert?

Gefördert werden Umstrukturierungen und Projekte die dein Unternehmen (KMUs und StartUps) digitaler machen. Die Förderung gibts für zwei Teile:

  1. Investitionen in digitale Technologien
  2. Investitionen in die Mitarbeiterschulung zu digitalen Themen

Bist du ein Klein- oder Mittelständisches Unternehmen kannst du ein oder beide Teile beantragen.

Wer wird gefördert?

Es gibt bestimmte Vorraussetzungen, damit dein Unternehmen zur Förderung "Digital Jetzt" berechtigt ist:

  • dein Unternehmen besteht aus 3 - 499 Mitarbeitern 👩🏽 🧔🏽 👱🏽‍♀️
  • dein Unternehmenssitz befindet sich in Deutschland 🇩🇪
  • Jede Branche ist förderbar eingeschlossen Handwerk und freie Berufe🔨

Wie viel Föderungszuschuß kann ich bekommen?

Förderungshöhe ist nach der Unternehmensgröße gestaffelt. Zusätzlich kann man weitere Prozentpunkte bekommen je nach Ansässigkeit und dem digitalen Thema:

  • bei bis zu 50 Beschäftigten erhältst du bis zu 50% Fördersumme
  • bei bis zu 250 Beschäftigten erhältst du bis zu 45% Fördersumme
  • bei bis zu 499 Beschäftigten erhältst du bis zu 40% Fördersumme

Die Fördersumme beträgt dabei aber maximal 50’000€

Eine Erhöhung der Förderquote auf bis zu 70% ist unter bestimmten Vorraussetzungen möglich. Weitere Details finden Sie unten im Text.

Achtung: ab dem dem 01.07.2021 werden die Förderquoten um 10% gesenkt.

Wie läuft der Antrag auf die Föderung ab?

Die Antragstellung läuft folgendermaßen ab:

  1. Antragstellung über das BMWi Portal (ab 7. September möglich > Achtung erst wieder ab 15. Oktober möglich aufgrund von der Vielzahl an Anträgen!)
  2. Das BMWi prüft den Antrag und es erfolgt eine Bewilligung/oder eine Ablehnung, falls der Antrag nicht bewilligungsfähig ist
  3. Umsetzung der Digitalisierungsmaßnahmen innerhalb von 12 Monaten
  4. Wenn alle Digitalisierungsmaßnahmen beendet sind, bedarf es einem Verwendungsnachweis der Maßnahmen
  5. Darauf folgt die Prüfung dieses Verwendungsnachweises und die Förderung wird ausgezahlt

Was wird benötigt?

In dem Antragsportal wirst du durch die Antragstellung geführt, wir helfen dir gerne hier. Bereite folgende Informationen für die Antragsstellung vor.

1. Ausgangssituation und Selbsteinschätzung

Dies ist ein einfacher Fragebogen im Multiple Choice Format. Hier musst du deine Firma einschätzen, wie der aktuelle Stand auf dem Weg der Digitalisierung ist.
Auch hierbei unterstütze wir dich gerne in der Konzeption und der Beschreibung. Hierfür bedarf es eine ausführlichen Bestandsaufnahme und einem Kick-Off Meeting.

2. Vorhabensbeschreibung

Diesen Teil können wir dir als Kalkulation für dein Projekt bereitstellen. Hier wird nach Technologien gefragt, der Beschreibung des Digitalisierungsprojekts und welche Verbesserungen für dein Unternehmen zu erhoffen sind.

3. Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit

Hier musst du beschreiben welche positiven Auswirkungen das Projekt auf deine Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit hat. Wie dein Unternehmen sich gegenüber dem Wettbewerb abgrenzen könnte.
Auch hierbei unterstütze wir dich gerne in der Konzeption und der Beschreibung.

Werde jetzt digital

Wir freuen uns auf dein Digitalisierungs-Projekt

Mit dem Klicken auf das Feld „Absenden“ bestätige ich, die Datenschutzhinweise gelesen zu haben. Mir ist bewusst und ich bin einverstanden, dass eine Kontaktaufnahme von MS Agentur zu mir erfolgen darf. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Digital Jetzt Förderung - Emma digitalisiert ihr Unternehmen